ESyCool green

Alles für eine nachhaltige Heizung und Kühlung aus einer Hand.

Viessmann ESyCool green system with heatpumps


ESyCool green ist ein modulares Energie-System für umweltfreundliches und energieeffizientes Heizen und Kühlung im Lebensmitteleinzelhandel.


Das integrierte, ausbaufähige Energiesystem basiert auf dem Einsatz hocheffizienter Wärmepumpen mit dem natürlichen Kältemittel R290. Sie sind technisch in der Lage, statt Wärme auch Kälte zu erzeugen, die dann zur wirtschaftlichen Kühlung in den Märkten eingesetzt wird. Im Winter kann die Wärme aus der Kälteanlage auch zur Beheizung des Gebäudes verwendet werden.


Erstmalig ist nach diesem Konzept im Lebensmitteleinzelhandel die Nutzung eines thermischen Speichers von Wärme und Kälte möglich. Dabei spielt die enorm hohe Energie beim Phasenwechsel von Wasser zu Eis eine entscheidende Rolle.

Mit ESyCool green setzt Viessmann einmal mehr einen neuen Meilenstein für innovative und effiziente Energietechnik. Wie gewohnt, sind alle Module aus einer Hand erhältlich.


ESyCool green Vorteile:

  • Industriell gefertigtes, geprüftes und zertifiziertes Außenaggregat im Container (auch als Innenaggregat lieferbar)
  • Zugeschnitten auf die Anforderungen moderner Gebäudetechnik des internationalen LEH (Discounter, C-Stores und Supermärkte)
  • Zur gebäudetechnischen Integration von Lebensmittelkühlung und bedarfsabhängiger Heizungstechnik, ergänzt durch einen innovativen Eis-Energiespeicher
  • Integriertes Hydraulikmodul zur sole-basierten Kühlung (Kühlmöbel und Kühlzellen) und wasserseitige Betonkernaktivierung zur Gebäudeheizung
  • Erweiterbar durch PV-Anlage zur Nutzung regenerativer Sonnenenergie
  • Erweiterbar um eine gebäudespezifische Lüftungsanlage

Für weiter Informationen schauen Sie sich unsere ESyCool green Broschüre an!

Viessmann ESyCool green combines heating and refrigeration for a food retail store into a sustainable total energy solution

Kontaktieren Sie uns